Hier ein Hinweis zu einem Elterngesprächskreis des

Regionalvereins Bonn der Deutschen Gesellschaft für das Hochbegabte Kind:

am Mittwoch, den 21. November 2018 ab 20 Uhr

in der Montessorischule Bonn, Quirinstrasse 16

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dieser Gesprächskreis für Eltern, die sich mit der Frage beschäftigen, ob ihr Kind hoch begabt ist oder wie sie mit ihrem hoch begabten Kind umgehen sollen, ist eine gute Gelegenheit im informellen Kreis anderer Betroffener offen über ihre Fragen und Sorgen zu sprechen. Eltern, die schon länger mit dem Thema befasst sind, können ihre Erfahrungen weitergeben und anderen wertvolle Hinweise geben.

Kontakt: Jutta Fremerey

Tel.: 02225/70 44 80

E- Mail: j.fremerey(at)gmail.com

 

Wir laden herzlich ein

zu unserem nächsten Treffen mit Mitgliedern und Interessierten unseres Vereins GLGL am

 

Di. 30. Oktober 2018 von 18 Uhr – 21 Uhr im

Haus Müllestumpe, An der Rheindorfer Burg 2, 53179 Bonn

 

Unsere Themen können - neben einem Teil öffentlicher Vorstandssitzung - sein:  




Wir möchten helfen, Eltern behinderter Kinder besser auf den Übergang in die Schule vorzubereiten und sie mit ermutigenden und passgenauen Informationen – von Eltern für Eltern – zu versorgen.

Daher möchten wir einladen zu einer Informationsveranstaltung nach den Sommerferien:

am Donnerstag, 13. September 2018 um 18 Uhr




Wir sagen herzlichen Glückwunsch - durch euch und euer Engagement wird es so vielen Jugendlichen mit Behinderung ermöglicht zu studieren!!!

Und wir freuen uns, mit euch gemeinsam zu feiern!




Das Kölner EUTB-Netzwerk bilden die vier Vereine, Deaf guides Deaf, der Deutsche Schwerhörigenbund, Verein „Selbstbestimmt Leben“ und der Elternverein mittendrin.


Bitte merken Sie sich den Termin vor.

Eine Einladung zur Auftaktveranstaltung folgt in Kürze.

 

Hier die Übersicht über die bereits vorhandenen Angebote.