Neuigkeiten

Rund 200 Eltern von Kindern mit Behinderung stehen auch in diesem Jahr in Bonn wieder vor der Frage:

Welche Schule ist die richtige für mein Kind?

Um den Eltern zu helfen, eine auf möglichst allen relevanten Informationen basierende Entscheidung für ihr Kind zu treffen, und um den  Eltern beim Marsch durch die Institutionen mit Rat und Tat an ihrer Seite zu stehen, hatte Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen Bonn e.V. Anfang September zu einer Infoveranstaltung in die evangelische Freikirche Mittelstraße in Plittersdorf eingeladen.

PRESSEMITTEILUNG

11.06.2016

Was eine lokale Elterninitiative bewirken kann, wenn sie etwas „Verrücktes“ fordert, nämlich das Gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne Behinderungen, zeigte sich beim Begegnungsfest anlässlich des 35. Geburtstages von Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen Bonn. Der kleine Verein konnte über die Jahre einiges „ver-rücken“  und ist mittlerweile ein anerkannter Fachverband, der bundesweit für seine Expertise zum Thema Inklusion bekannt ist.

Die stellvertretende NRW-Ministerpräsidentin und Schulministerin Sylvia Löhrmann und der Bonner Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan gratulierten persönlich beim Jubiläumsfest in der Integrierten Gesamtschule Bonn-Beuel.




4. Mai 2016

mittendrin e.V., Pressemitteilung

 

Neuer Social Spot nimmt Berührungsängste mit Inklusion auf die Schippe

Köln, 04.05.2016. In der gesellschaftlichen Debatte wird das Thema Inklusion zunehmend als Last diskutiert – anstatt sich der Aufgabe als demokratischer Selbstverständlichkeit positiv zuzuwenden. Aus diesem Anlass präsentiert der Kölner Verein mittendrin e.V. zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai seinen neuen Inklusions-Spot „Sandkasten-Liebe“.




18.6.2016

 

Anlässlich des Begegnungsfestes "35 Jahre GLGL in Bonn" haben wir für Sie eine Festbroschüre zusammen gestellt, die Einblicke gibt in die Geschichte der Bonner Bewegung, sowie Grüße von Wegbegleitern und Wegbereitern - schauen und blättern Sie hier:

 

 

... und wer ein gedrucktes Exemplar erhalten möchte, schreibt uns am besten eine eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - oder kommt zu einem unserer zukünftigen Treffen und holt es sich dort selbst ab! :-)




19. April 2016

Wieder stehen zwei wichtige Termine an zum Thema Schulbegleitung und Pool: am kommenden Dienstag findet ein "Qualitätstag" in den Räumen des Schulamtes statt, zu dem 4 Vertreter von Schulen, 8 Träger von Schulbegleitung und 4 Eltern von Kindern mit Behinderungen bzw. aus der Stadtschulpflegschaft geladen sind. Hier dürfen wir uns über die neue Leistungsbeschreibung der Stadt für Anbieter von Schulbegleitung informieren lassen und im Vorfeld der Sitzung Fragen einreichen. Wir sind fleissig in der Vorbereitung hierfür - und gespannt, wie das Treffen verlaufen wird!