24.10.2017

Liebe Eltern, liebe Kinder und Jugendliche,

für eine Studie zum Spracherwerb im Raum Bonn/Köln werden Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 15 Jahren gesucht, die Freude daran hätten, bei einem spielerischen Experiment mitzumachen!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

-       Autismusdiagnose liegt vor (Asperger-Syndrom, frühkindlicher Autismus, atypischer Autismus)

-       sprachliche Fähigkeiten vorhanden

-       Intelligenz möglichst im Normbereich

-       Erstsprache Deutsch

Jedes Kind bzw. jeder Jugendliche erhält als Dankeschön für die Teilnahme eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 15 Euro und ein kleines Geschenk im Wert von ca. 5 Euro.

Im Rahmen der Studie sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer u.a. eine Bildergeschichte erzählen und Fragen zu vorgegebenem Bildmaterial beantworten.

Alle Details zu den genauen Zielen, zum Aufbau und zum Ablauf der Studie entnehmen Sie bzw. entnehmt ihr bitte dem zur Verfügung gestellten Elternanschreiben sowie der Einverständniserklärung.

Da die Studie nur mit teilnahmebereiten Eltern, Kindern und Jugendlichen gelingen kann, würde ich mich über Ihre und eure Zustimmung sehr freuen! Senden Sie mir einfach das ausgefüllte Kontaktformular (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu – ich setze mich dann mit Ihnen in Verbindung.

Herzliche Grüße

Julia Fuchs

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft
Am Hof 1d, 53113 Bonn