Wir möchten Sie über zwei Veranstaltungen der Aktion Mensch im Rahmen des Käpt'n Book Lesefests informieren. Zum einen wird Aktion Mensch sich mit drei inklusiven Lesungen an der Eröffnungsveranstaltung des Käpt'n Book Festes am 6. November 2016 in der Bundeskunsthalle in Bonn beteiligen, dort werden im "Raum der Vielfalt" im Untergeschoss drei Lesungen inklusiv und weitgehend barrierefrei gestaltet:

Alle Lesungen werden in Gebärdensprache übersetzt und gemeinsam von Menschen mit und ohne Behinderung gestaltet. Teilweise erfolgt ebenfalls eine Übersetzung in leichte oder einfache Sprache. Außerdem wird Aktion Mensch bei allen Lesungen eine Gehörloseninduktionsanlage anbieten.

Genaue Details entnehmen Sie bitte den Seiten des Käpt'n Book Lesefestes und darüber hinaus hier.

Diese Veranstaltungen sind öffentlich und kostenfrei!



Außerdem beteiligt sich Aktion Mensch auch im Rahmen von Käpt'n Book (am 18. November) mit

drei Bunte Bande-Lesungen am Bundesweiten Vorlesetag um 9 Uhr, 11 Uhr und 16 Uhr in der Zentralbibliothek im Haus der Bildung in Bonn. 

Weitere Informationen dazu hier

Auch diese Lesungen sind kostenfrei, allerdings wird hier darum gebeten, sich in der Zentralbibliothek anzumelden unter Tel: 0228 · 77 54 04 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.