Es ist wieder soweit... eine inklusive Radtour steht an.

Gerne möchte ich Sie auf meine nächste

Fahrradtour am 10. September 2016

aufmerksam machen. Ich würde mich sehr über Ihre/Eure Teilnahme freuen.

Unsere Tour führt uns diesmal duch die Stadt, Richtung Endenich, über das Meßdorfer Feld, und dann über die Gemüsefelder. Vorbei an Alfter und Buschdorf bis wir dann wieder in Graurheidorf auf den Rhein stoßen und zu unserem Ausgangspunkt zurück fahren.

 

Start ist um 14:00 Uhr

Treffpunkt unterhalb der Oper, rechts neben der Kennedybrücke am Rhein

Ankunft an unserem Ausgangspunkt ist vorraussichtlich erst gegen 18:00 Uhr.

Bitte nehmen Sie Picknick und Getränke mit, da wir nicht einkehren.

Es handelt sich dabei um eine einfache Strecke von ca. 30 km. Die Rollgeschwindigkeit wird auch hier circa 15km/h betragen, d.h. es wird sich hierbei eher um eine langsamere Tour handeln.

 

Grundsätzlich gilt:

Für den Fall, daß Sie während der Tour eine Betreuung benötigen, bitten wir Sie, dies eigenverantwortlich zu organisieren, da die Betreuung nicht vom ADFC gewährleistet werden kann.

 

Bitte fragen Sie auch frühzeitig nach:

Eventuell kann z.B. sehbehinderten Radfahrern, die ein Tandem haben für diese Tour ein Pilot des ADFC vermittelt werden.

Ich freue mich sehr, wenn Sie/Ihr an der Tour teilnehmen/teilnehmt!

 

Um Anmeldung bis Freitag den 09. Sept. bei Herrn Krause wird gebeten! Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder des ADFC beträgt 2,- Euro pro Person. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht sich zu melden.

 

Liebe Grüße

Thommy Krause
----------------------------------
Thomas Krause
ADFC Bonn/Rhein-Sieg, Fachgruppe Inklusion
Referent für Menschen mit Behinderungen
Breite Str. 71, 53111 Bonn
Tel.: 0228 / 38 77 65 39, Mobil: 0178 / 81 29 183
www.adfc-bonn.de