Wir freuen uns, auf die dritte Sendung von "Radio Inklusiv", einem Bürgerfunk-Projekt der Behinderten Gemeinschaft Bonn e.V., hinweisen zu dürfen.

Sie ist am Freitag dieser Woche, 6.11. ab 21 Uhr auf der Sendefrequenz 97,8 MHz von Radio Bonn/Rhein-Sieg zu hören.

Das Thema ist "Gemeinsames Lernen in Bonn".

Mit Hilfe verschiedener Interviewpartner hat das Team von "Radio Inklusiv" sich an das komplexe Thema angenähert:

  • Jürgen Nimptsch, ehem. Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn
  • Karl-Robert Weigelt, Dezernent der Bezirksregierung Köln
  • Susanne Gräfin Lambsdorff, LVR-Christopherussschule Bonn
  • Barbara Brokamp, Montag Stiftung Jugend und Kultur
  • Dirk Prinz, Fachgruppe Gesamtschule der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bonn (GEW)
  • Bernd Klagge, Stadtschulpflegschaft Bonn, Fachgruppe Förderschulen
  • Ingrid Gerber, Projektleitung Inklusion GLGL Bonn e.V.

Aber hören Sie selbst hinein!

Wir freuen uns auf Ihr feed-back!

 

Ps: Radio Inklusiv freut sich auch immer über neue Mitstreiter - melden Sie sich gerne!